Allgemeine GeschÀftsbedingungen

Artikel 1: PrÀambel.

Die vorliegenden Allgemeinen GeschĂ€ftsbedingungen gelten ausschließlich zwischen der Gesellschaft La Montagne Verte SARL, 75 rue Saint Denis 75001 Paris, Frankreich, und jeder Person, die die Website www.el-badia.com besucht oder einen Kauf ĂŒber diese Website oder direkt bei der Gesellschaft La Montagne Verte SARL tĂ€tigt. La Montagne Verte SARL behĂ€lt sich die Möglichkeit vor, die vorliegenden Allgemeinen GeschĂ€ftsbedingungen jederzeit anzupassen oder zu Ă€ndern. Im Falle einer Änderung werden auf jede Bestellung die am Tag der Bestellung gĂŒltigen Allgemeinen GeschĂ€ftsbedingungen angewendet. Bei jeder Bestellung eines Produkts aus dem Online-Shop der Website www.el-badia.com wird vorausgesetzt, dass der Besteller die vorliegenden Allgemeinen GeschĂ€ftsbedingungen vorab zur Kenntnis genommen hat.

 

Artikel 2: Produkte. 

La Montagne Verte SARL stellt auf seiner Website fĂŒr alle verfĂŒgbaren Produkte eine detaillierte Beschreibung zur VerfĂŒgung, die es dem potenziellen KĂ€ufer ermöglicht, sich vor der endgĂŒltigen Bestellung ĂŒber die wesentlichen Merkmale der Produkte, die er kaufen möchte, zu informieren. Die Fotos und Illustrationen dienen lediglich der Veranschaulichung und können in keinem Fall eine Haftung von La Montagne Verte SARL begrĂŒnden oder gar die GĂŒltigkeit einer aufgegebenen Bestellung oder eines getĂ€tigten Kaufs in Frage stellen. 

 

Artikel 3: Preise. 

FĂŒr alle Bestellungen innerhalb Frankreichs werden alle dargestellten Preise in Euro ausgedrĂŒckt und verwaltet. Es gilt die am Tag der Transaktion geltende französische Mehrwertsteuer. Bei Bestellungen außerhalb Frankreichs liegt den Preisen die im Zielland geltende innergemeinschaftliche Mehrwertsteuer zugrunde. Bei Sendungen außerhalb der EuropĂ€ischen Union werden keine Steuern eingerechnet. Die Versandkosten sind fix, außer bei Bestellungen außerhalb des europĂ€ischen Teils Frankreichs. FĂŒr diese werden sie nach dem Gewicht des Pakets sowie dem Zielland berechnet. La Montagne Verte SARL behĂ€lt sich das Recht vor, seine Preise jederzeit und ohne VorankĂŒndigung zu Ă€ndern. Der fĂŒr den Kauf eines Produkts zugrunde gelegte Verkaufspreis ist der Preis, der zum Zeitpunkt der Registrierung der Bestellung auf der Website online festgestellt werden kann.

 

Artikel 4: VerfĂŒgbarkeit

Unsere Produktangebote und Preise sind gĂŒltig, solange sie auf der Website sichtbar sind und solange der Vorrat reicht. Nach Eingang Ihrer Bestellung prĂŒfen wir, ob das (oder die) bestellte(n) Produkt(e) verfĂŒgbar ist (sind). Im Falle der NichtverfĂŒgbarkeit verpflichten wir uns, innerhalb von 30 Tagen nach BestĂ€tigung der Bestellung entweder das bestellte Produkt zu liefern, Ihnen ein Ă€hnliches Produkt zu einem Ă€hnlichen Preis anzubieten oder Ihnen das Geld zurĂŒckzuerstatten. Die Lieferzeiten sind lediglich Richtwerte, wir werden uns jedoch bemĂŒhen, sie so weit wie möglich einzuhalten.

 

Artikel 5: ZahlungsmodalitÀten.

Die Zahlung erfolgt per Kreditkarte: Die Angabe Ihrer Kreditkartennummer im Internet ist sicher, sofern Sie dies im Rahmen eines sicheren Verfahrens tun, wie wir es Ihnen auf unserer Website anbieten, wobei wir die höchsten Sicherheitsprinzipien anwenden. Die Zahlung per Kreditkarte wird von der NATIXIS-Gruppe ĂŒber ihr sicheres Zahlungssystem SYSTEMPAY gewĂ€hrleistet, das fĂŒr seine ZuverlĂ€ssigkeit bei Internettransaktionen bekannt ist. Die Transaktion, die zwischen Ihnen und SYSTEMPAY stattfindet, ist vollstĂ€ndig verschlĂŒsselt (SSL). Die Bankdaten, die Sie angeben, werden auf Ihrem eigenen Computer verschlĂŒsselt und fließen niemals unverschlĂŒsselt durch das Internet. Niemand kann sie also sehen und somit ohne Ihr Wissen benutzen. Diese Informationen sind nicht nur verschlĂŒsselt und damit unlesbar, sondern werden auch nicht auf unseren Servern gespeichert (weshalb Sie bei jedem Einkauf erneut um die Angabe dieser Informationen gebeten werden), was Probleme mit möglichen BetrĂŒgern verhindert. 

 

Die Zahlung per Paypal ist ebenfalls möglich. Damit können Sie Ihre EinkÀufe auf sichere Weise bezahlen, ohne Ihre Bankdaten einzugeben.

Sie können Ihre Bestellungen auch bar ĂŒber die YesByCash-Lösung in einer lokalen Verkaufsstelle Ihrer Wahl bezahlen, die Ihnen nach der Wahl dieser Lösung vorgeschlagen wird. Sie haben dann 48 Stunden Zeit, um Ihre Bestellung direkt bei der von Ihnen gewĂ€hlten Verkaufsstelle in Ihrer NĂ€he zu bezahlen.

 

Artikel 6: LiefermodalitÀten und -fristen.

Die Lieferung erfolgt an die Adresse, die der Kunde bei der Aufgabe seiner Bestellung angegeben hat. Sie wird von einem Transportunternehmen oder einem Postdienst durchgefĂŒhrt. Sie kann erst erfolgen, wenn die Bestellung vom Kunden bestĂ€tigt wurde und die Zahlung vollstĂ€ndig erfolgt ist. Die eventuell betroffenen Bankzahlungszentren werden also vorher ihre Zustimmung zur Zahlung gegeben haben. Im Falle einer Ablehnung durch die genannten Zentren wird die Bestellung automatisch storniert. DarĂŒber hinaus behĂ€lt sich das Unternehmen La Montagne Verte SARL das Recht vor, jede Bestellung eines Kunden abzulehnen, mit dem ein laufender Rechtsstreit besteht oder zu einem spĂ€teren Zeitpunkt bestanden hat. Die Versandkosten sind vom KĂ€ufer zu tragen, außer bei Sonderaktionen oder Sonderangeboten, und werden im Warenkorb angezeigt. Sofern der bestellte Artikel auf Lager ist, werden Bestellungen, die vor 15 Uhr aufgegeben und bestĂ€tigt werden, in der Regel noch am selben Tag von unseren Logistik-Teams bearbeitet und versendet. Alle unsere Sendungen erfolgen per EXPRESS mit einer Zustellung innerhalb von 24/48 Stunden (außer an Wochenenden und Feiertagen). Im Falle höherer Gewalt oder außergewöhnlicher Ereignisse (Naturkatastrophen, Epidemien, Streiks usw.), die die Lieferung der Waren verzögern oder verhindern, ist die Firma La Montagne Verte SARL von jeglicher Haftung befreit. In jedem Fall kann eine fristgerechte Lieferung nur dann erfolgen, wenn der Kunde seinen Verpflichtungen gegenĂŒber der Firma La Montagne Verte SARL nachgekommen ist. Mit der Unterzeichnung des Lieferscheins akzeptiert der Kunde die gelieferten Produkte in ihrem Zustand. Von da an werden keine Reklamationen hinsichtlich TransportschĂ€den mehr akzeptiert. Es obliegt dem Kunden, bei der Ankunft des Materials alle ÜberprĂŒfungen vorzunehmen, alle Vorbehalte vorzutragen und gegebenenfalls Rechtsmittel gegen das Transportunternehmen einzulegen. Falls bei der Lieferung die Originalverpackung beschĂ€digt, aufgerissen oder geöffnet ist, mĂŒssen Sie den Zustand der Artikel ĂŒberprĂŒfen. Falls sie beschĂ€digt sind, mĂŒssen Sie das Paket unbedingt ablehnen und einen Vorbehalt auf dem Lieferschein vermerken (Paket abgelehnt, da geöffnet oder beschĂ€digt). Bei Erhalt der Waren muss der Kunde sofort ihren Zustand und ihre Übereinstimmung mit dem Vertrag ĂŒberprĂŒfen. Alle Reklamationen hinsichtlich eines Mangels der gelieferten Waren, einer Mengenabweichung oder einer falschen Referenz in Bezug auf die von der Gesellschaft La Montagne Verte SARL bestĂ€tigte Bestellung mĂŒssen schriftlich in Form eines Einschreibens mit RĂŒckschein innerhalb von vier Tagen nach Erhalt der Waren erfolgen, andernfalls erlischt das Recht auf Reklamation. Jede RĂŒcksendung von Waren erfordert die vorherige Zustimmung der Gesellschaft La Montagne Verte SARL (s. Artikel 10).

FĂŒr Lieferungen in schwer zugĂ€ngliche Gebiete, zum Beispiel in Bergregionen oder nach Korsika, können zusĂ€tzliche GebĂŒhren anfallen.

 

Artikel 7: Widerrufsrecht.

Ab dem Lieferdatum der Bestellung können Sie, sofern Sie eine Privatperson sind, innerhalb von 14 Tagen von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen und Ihr Geld zurĂŒckerstattet bekommen. Ausgenommen sind die Kosten fĂŒr das Porto und die RĂŒcksendung der Waren, die von Ihnen zu tragen sind. UnvollstĂ€ndige, benutzte, abgenutzte, beschĂ€digte, nicht in der unbeschĂ€digten Originalverpackung zurĂŒckgesandte oder verschmutzte Produkte werden jedoch nicht zurĂŒckgenommen. GemĂ€ĂŸ der Verordnung Nr. 2001-741 vom 23. August 2001 gilt diese Widerrufsfrist nicht fĂŒr ausverkaufte oder aus dem Lager genommene Waren.

 

Artikel 8: Garantie.

GemĂ€ĂŸ Artikel 4 des Dekrets Nr. 78-464 vom 24. MĂ€rz 1978 können die Bestimmungen des vorliegenden Dokuments den Verbraucher nicht der gesetzlichen Garantie berauben, die den gewerbsmĂ€ĂŸigen VerkĂ€ufer verpflichtet, ihn gegen alle Folgen versteckter MĂ€ngel der verkauften Sache abzusichern. Der Verbraucher wird ausdrĂŒcklich darauf hingewiesen, dass die Firma La Montagne Verte SARL im Sinne des Gesetzes Nr. 98-389 vom 19. Mai 1998 und im Sinne der Bestimmungen ĂŒber die Haftung fĂŒr ProduktmĂ€ngel nicht Hersteller der im Rahmen der Website prĂ€sentierten Produkte ist. Folglich kann der Verbraucher fĂŒr Personen- oder SachschĂ€den durch einen Produktmangel nur den Hersteller des Produkts haftbar machen.

 

Artikel 9: RĂŒckgabeverfahren.

Alle RĂŒcksendeantrĂ€ge (Widerruf, NichtkonformitĂ€t, Garantie oder Kundendienst) mĂŒssen vorab bei unserem Kundenservice per E-Mail oder Telefon beantragt werden. Wird keine Einigung erzielt, so wird jede zurĂŒckgesandte Ware auf Kosten und Risiko des Kunden bereitgehalten, wobei alle Transport-, Lager- und Handhabungskosten zu Lasten des Kunden gehen. In jedem Fall erfolgt die RĂŒcksendung der Waren auf Kosten und Risiko des Kunden.

 

Artikel 10: Französisches Datenschutzgesetz.

Alle an die Firma La Montagne Verte SARL ĂŒbermittelten Informationen bleiben streng vertraulich und werden niemals verkauft oder an Dritte weitergegeben (außer mit Zustimmung des Kunden), mit Ausnahme derjenigen Dritten, die direkt an der AusfĂŒhrung der Bestellung beteiligt sind. GemĂ€ĂŸ dem französischen Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978 und den Empfehlungen der Commission Nationale Informatique et LibertĂ©s (CNIL) hat jeder Nutzer das Recht auf Zugang zu ihn betreffenden Daten und kann deren Änderung oder Löschung verlangen. Alle Anfragen mĂŒssen per Post an La Montagne Verte SARL - 75 rue Saint Denis - 75001 Paris, Frankreich, gerichtet werden und Ihren Namen, Vornamen, E-Mail, Adresse und wenn möglich Ihre Kundennummer enthalten. Die Sie betreffenden Informationen und Daten sind fĂŒr die Abwicklung Ihrer Bestellung und fĂŒr unsere GeschĂ€ftsbeziehungen erforderlich.

 

Artikel 11: Pflichten.

Die angebotenen Produkte entsprechen der geltenden französischen Gesetzgebung. Es obliegt dem KĂ€ufer, sich ĂŒber die Gesetze des Landes zu informieren, in das die Produkte geliefert werden. La Montagne Verte SARL kann nicht fĂŒr SchĂ€den irgendwelcher Art haftbar gemacht werden, seien es materielle, immaterielle oder körperliche SchĂ€den, die aus einer Fehlfunktion, unsachgemĂ€ĂŸer Verwendung der bestellten Produkte oder einer InkompatibilitĂ€t resultieren könnten. Schließlich kann La Montagne Verte SARL nicht fĂŒr die NichterfĂŒllung des abgeschlossenen Vertrags in FĂ€llen höherer Gewalt, Störungen, General- oder Teilstreiks, insbesondere der Postdienste und Transport- und/oder Kommunikationsmittel, oder durch Überschwemmungen oder BrĂ€nde haftbar gemacht werden. Bei Produkten, die zur Deckung des GeschĂ€ftsbedarfs gekauft wurden, haftet La Montagne Verte SARL nicht fĂŒr indirekte SchĂ€den wie Betriebsausfall, entgangener Gewinn, SchĂ€den oder Kosten.

 

Artikel 12: Eigentumsvorbehalt.

Die Gesellschaft La Montagne Verte SARL behĂ€lt als VerkĂ€ufer das volle Eigentum an den verkauften GĂŒtern bis zur tatsĂ€chlichen Zahlung des gesamten Preises in Haupt- und NebenbetrĂ€gen.

 

Artikel 13: Gerichtsbarkeit.

Die vorliegenden Allgemeinen GeschĂ€ftsbedingungen unterliegen dem französischen Recht. Im Falle eines Rechtsstreits haben der Kunde und der VerkĂ€ufer die Möglichkeit, vor der Einleitung eines Gerichtsverfahrens eine gĂŒtliche Einigung zu suchen. Falls keine gĂŒtliche Einigung erzielt werden kann, ist das Handelsgericht Paris allein zustĂ€ndig, und zwar unabhĂ€ngig vom Lieferort und der verwendeten Zahlungsmethode.

 

Artikel 14: Rechtliche Hinweise.

Firma EL-BADIA
LA MONTAGNE VERTE S.A.R.L.
mit einem Kapital von 7622,45 Euro

RCS Paris B 381 257 013

Hauptsitz:
75 rue Saint Denis
75001 Paris
Frankreich
Telefon: 01.45.31.29.51

contact@el-badia.com